Die 10 besten Poolroboter für Rundbecken in 2022

Ein Rundbecken von Hand zu reinigen ist nicht gerade einfach, aber zum Glück gibt es Poolroboter die auch runde Wände reinigen können.

Wenn Sie nach einem guten Poolroboter für runde Pools suchen und nicht wissen welches Modell dazu geeignet ist, dann helfen Ihnen unsere Empfehlungen weiter.

In diesem Artikel finden Sie automatische Saugroboter, die auch runde Becken reinigen können.

Poolroboter für runde Pools im Test

Hier finden Sie die besten Poolroboter für runde Pools im Test.

Wir empfehlen den Dolphin E25, weil dieser gut mit Rundungen im Schwimmbad zurechtkommt und unser Preis-Leistung-Sieger ist. Außerdem verfügt der E25 über einen integrierten Wochen-Timer.

Weitere Informationen zu den gezeigten Modellen finden Sie in den nächsten Kapiteln.

Tipp: Auf unserer Seite finden zudem einen großen Poolroboter Test-Vergleich. Darin sehen Sie, wie gut die Poolroboter für runde Pools im Vergleich zu anderen Marken abschneiden.

Poolroboter für runde Pools im Vergleich

Hier finden Sie weitere Details zu den empfohlenen Poolroboter für Rundbecken und noch weitere Modelle die dazu geeignet wären.

Dolphin E25 Automatischer Schwimmbad-Reinigungsroboter. Handlicher, leichter und einfach zu reinigender Sauger. Ideal für in den Boden eingelassene und auf der Erde aufgestellte Schwimmbecken

899,00
4 new from 899,00€
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Absenken und loslegen: Einfach zu verwendender, leichter und sehr kompakter Pooleinigungsroboter für Schwimmbecken über und unter der Erde bis zu 10 Meter Länge. Dank des Wochentimers können Sie sicher sein, dass Sie nie mehr vergessen, den Pool zu reinigen.
  • Das optimale Gerät für kleine Schwimmbecken: Ein automatischer Poolreinigungsroboter für unter- und oberirdische Becken zu einem überraschend günstigen Preis – davon haben Sie schon immer geträumt. Branchenweit führende Energieeffizienz bedeutet für Sie, dass Sie bei jedem Reinigungsvorgang bares Geld sparen!
  • Effektive Reinigungsmethode: Die Bürste dreht sich doppelt so schnell, wie der Roboter sich bewegt, und schrubbt dabei sämtliche Algen und Bakterien von den Oberflächen. Das zweistufige Filtersystem garantiert glasklares Wasser – und selbst der Filterkorb lässt sich spielend leicht reinigen.
  • Übersieht keinen Fleck: Das in diesem Poolsaugroboter für ober- und unterirdische Schwimmbecken verbaute fortschrittliche Scansystem sorgt dafür, dass das Becken präzise und vom Boden über die Seitenwände bis hin zur Wasserlinie vollständig gereinigt wird.
  • Rundum sorglos: Dieses Gerät wird Ihnen von Maytronics, dem weltweit anerkannten Experten für Poolreinigungstechnologie, angeboten. Erprobt und zuverlässig, garantiert lange Lebensdauer, 2 Jahre Gewährleistung.

Poolreiniger Power 4.0, vollautomatisch, Boden und Wandsauger, Pool Reinigung, Schwimmbecken, grau

539,00
2 new from 539,00€
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

Part Number38289

Dolphin E20 - Elektrischer Reinigungsroboter, Poolroboter mit PVC Bürste, Pool Roboter für alle Poolformen

849,00
3 new from 849,00€
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • 24 Monate Garantie
  • Geeignet für alle Poolformen
  • Reinigt Boden und Wände
  • 1 PVC Bürste
  • 2 Raupenbänder

Dolphin S300i App Steuerbarer Poolroboter mit Caddy weiß/blau

1.905,00
3 new from 1.905,00€
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Ein technologischer Fortschritt
  • Steuerung mit dem Smartphone via App und Bluetooth
  • Reinigt alle Pooloberflächen und filtert den Schmutz heraus
  • Filtert effizient den Schmutz, ohne zu überlasten
  • Scansystem, niedriger Verbrauch, tragbar, programmierbar

Dolphin E40i Automatischer Schwimmbecken-Reinigungsroboter. Handlicher, leichter und einfach zu reinigender Sauger. Ideal für in den Boden eingelassene und auf der Erde aufgestellte Schwimmbecken

15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Die neueste Generation der Poolsauger: Die Verbindungsmöglichkeit per WLAN und fortschrittliche Algorithmen garantieren Spitzenleistungen in Schwimmbecken bis 12 Meter Länge. Egal, welche Beckenform, Bodenneigung und baulichen Hindernisse – dieses Gerät sorgt dafür, dass Boden, Seitenwände und die Wasserlinie vollständig abgedeckt werden.
  • Höchst effizient: Mit dem PowerStream Mobility System bewegt sich das Gerät flink und geschickt durch das Becken und deckt dabei den gesamten Pool ab. Ein mehrlagiger Filter fängt selbst feinste Schmutzpartikel und Ablagerungen auf.
  • Fernzugriff: Die mobile App MyDolphin Plus ermöglicht die Steuerung des Reinigungsroboters von überall aus und zu jeder Zeit. Sie haben die Möglichkeit, einen Wochentimer einzustellen, einen Reinigungszyklus auszuwählen, den Start zu verzögern und manuell zu navigieren.
  • Reinigen leicht gemacht: Die aktiven Bürsten des Geräts drehen sich 2 Mal so schnell wie herkömmliche Bürsten, und schrubben auch hartnäckigen Schmutz und Ablagerungen weg. Besonders einfach zu verwenden ist der Roboter auch durch das von oben zugängliche Filtersystem, das sich nicht verwirrende Kabel und den praktischen Trolley.
  • Rundum sorglos: Dieses Gerät wird Ihnen von Maytronics, dem weltweit anerkannten Experten für Poolreinigungstechnologie, angeboten. Erprobt und zuverlässig, garantiert lange Lebensdauer, 2 Jahre Gewährleistung.

Dolphin Maytronics E10 Poolroboter Poolsauger Bodensauger

699,00
2 new from 699,00€
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Beckentypen: Eingelassene Schwimmbecken und Aufstellbecken, max. 8 × 4 m
  • Oberflächen: Fliesen, Folie, Polyester, verstärktes PVC, gestrichener Beton
  • Für alle Beckenformen // Anzahl/ Dauer der Reinigungszyklen: 1 Zyklus: Boden (90 Min.) // Reinigungsbereiche: Boden
  • Aktiv PVC-Lamellen // 2 Raupenbänder // Bewegung: Vorprogrammiert
  • Scan-System // Wasserausstoß: oben // Kabellänge: 12 m // Gewicht: 6,3 kg

Steinbach Poolrunner Battery+, für Pools bis 80 m² Grundfläche, vollautomatisch, kabelllos, Akku-Betrieb, Leistung ca. 10 m³/h, 061013

289,00
5 new from 289,00€
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Akkubetriebener Poolroboter zur optimalen Poolbodenreinigung
  • Steuerung über Wasserjet-Düsen an Vorder- und Rückseite
  • Mehrfarben LED-Anzeige
  • Eingebauter Wassersensor aktiviert den Poolroboter und schaltet ihn selbstständig ab
  • Extra leicht für einfache Handhabung

time4wellness Wels V1 Akku Poolroboter kabelloser Bodenreiniger

289,00
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Poolroboter // Akkubetrieben // Wiederaufladbar
  • Kurze Ladezeit // Leichtgewicht // Lichtsignale
  • Hydrosensor // verstellbare Hydraulikdrüsen // Kabellos
  • Lieferumfang: time4wellness Wels V1 Akku Poolroboter // Ladegerät // Bürste // Seil // Schwimmgriff // Bedienungsanleitung

Intex Deluxe Auto Pool Cleaner ZX300, grau, 28005

169,00
152,99
13 new from 149,56€
2 used from 244,00€
15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Leistungsstarker Reiniger mit Venturi-Prinzip nur für INTEX Pools
  • Schwimmbadschlauch Ø 38 mm, Länge 650 cm
  • Für Salzwasser geeignet
  • Sehr effektiv und einfach zu bedienen
  • Rotierende Doppelschmutzbürste entfernt feine und grobe Verunreinigungen

vidaXL Poolroboter Poolreiniger Kabellos Pool Bodensauger Sauger Reiniger Roboter Schwimmbadreiniger Bodenreiniger Poolsauger Poolrunner 27W

15. Mai 2022 7:20 pm - *Info

Eigenschaften

  • Mit diesem fantastischen kabellosen Pool-Reinigungsroboter wird die Reinigung Ihres Pools einfacher und bequemer. Er kann den Pool ohne Betreuung selbst reinigen.
  • Alles was Sie tun müssen, ist diesen Pool-Bodensauger in den Pool zu legen und schon kann er loslegen.Er kann Ihren Pool ganz alleine schrubben, saugen und filtern
  • Die nicht scheuernden Räder ermöglichen es dem Poolreiniger, sich problemlos in Ihrem Pool zu bewegen
  • Die leistungsstarken Bürsten können hartnäckigen Schmutz und Ablagerungen beseitigen und Ihren Poolboden sauber halten
  • Das kabellose Design macht einen Stromanschluss und lästige Kabel in Wassernähe überflüssig

Weitere Tipps zum Poolroboter für Rundbecken finden Sie im nächsten Kapitel.

Was ist ein Poolroboter und was macht er?

Besitzen Sie einen Pool? Wenn ja, haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, sich einen Poolroboter anzuschaffen, der Ihnen hilft, ihn sauber zu halten?

Poolroboter sind dazu da, genau das zu tun – Ihren Pool für Sie zu reinigen.

Es gibt sie in verschiedenen Formen und Größen, aber alle erfüllen dieselbe grundlegende Funktion: Sie saugen Schmutz und Ablagerungen vom Boden Ihres Pools auf.

Wenn Sie also nach einer einfachen Möglichkeit suchen Ihren Pool sauber zu halten, könnte ein Roboter genau das Richtige für Sie sein.

Pools sollen Spaß machen. Sie kaufen einen, oft für viel Geld, füllen ihn mit Wasser und lassen ihn stehen, bis er die richtige Temperatur hat. Aber schon bald müssen Sie sich um die Zugabe von Chemikalien kümmern, damit das Wasser zum Schwimmen geeignet ist.

Und was ist mit dem Staubsaugen?

Hier kommen die Poolroboter ins Spiel – sie saugen den Schmutz auf, ohne dass Sie selber nass werden. Sie können sogar den Boden Ihres Pools schrubben – dank ihrer schwenkbaren Borsten die mit genau dem richtigen Druck schwingen, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen.

Roboter-Poolreiniger gibt es in allen Formen, Größen und Farben.

Einige sind in der Lage, sowohl die Wände als auch den Boden zu schrubben, andere können sogar die Wasserlinie reinigen.

Poolroboter werden in der Regel mit Strom oder Batterien betrieben, die mehrere Stunden lang halten. Sie verfügen aber auch über ein eigenes Filtersystem, das die zukünftige Wartung weniger mühsam macht.

Aber egal, welchen Typ Sie kaufen, die Benutzung ist einfach.

Sie stellen sie einfach in den Pool, stellen die eingebauten Richtungsflossen (falls nötig) so ein, dass sie dorthin fahren, wo Sie sie haben wollen und lassen sie dann los.

Sie bewegen sich von selbst in Ihrem Pool, bis sie fertig sind – so einfach ist das.

Tipp: Wenn Sie Ihren eigenen Poolroboter kaufen, sollten Sie darauf achten, wie groß Ihr Pool ist und wie er angelegt ist. Einige Roboter sind mit einer intelligenten Navigationstechnologie ausgestattet, die das Reinigungsmuster automatisch an die Größe Ihres Pools anpasst.

Außerdem verfügen sie über Sensoren, die Stufen oder Treppen in Ihrem Pool erkennen können. Und das Beste daran ist, dass Sie nicht die ganze Zeit eine Fernbedienung in der Hand halten müssen.

Wie funktioniert ein Poolroboter?

Haben Sie sich jemals gefragt, wie ein Poolroboter funktioniert? Wie bewegt er sich im Pool und was macht er?

Ein Poolroboter ist einem Staubsauger für Ihren Boden sehr ähnlich. Er saugt Schmutz, Ablagerungen und sogar einige Algen vom Boden Ihres Pools auf. Auf diese Weise können Sie Ihren Pool sauber halten, ohne ihn selbst schrubben zu müssen.

Aber wie funktioniert das? Werfen wir einen kurzen Blick darauf, wie diese Roboter im Allgemeinen funktioniere.

Ein Staubsaugerroboter besteht im Wesentlichen aus drei Teilen:

  • Einer oder mehreren rotierenden Bürsten, die große Verunreinigungen in ein Ansaugrohr fegen.
  • Filtern, die kleine Partikel zurückhalten, während sie das Wasser durchlassen.
  • Einem Antriebsmotor, der die Bürsten antreibt.

Die meisten modernen Poolroboter haben einen Antriebsmotor im Inneren des Gehäuses, der einen Satz Räder antreibt, die mit einem Riemen verbunden sind, der wiederum an der Bürstenrolle befestigt ist.

Der Antriebsmotor ist in der Regel entweder ein Gleichstrom- oder ein Wechselstrommotor, aber einige Roboter verwenden stattdessen Batterien.

Arten von Poolrobotern

Sind Sie auf der Suche nach einem Roboter-Poolreiniger, der Ihnen die mühsame Reinigung Ihres Swimmingpools abnimmt?

Es gibt viele verschiedene Arten von Poolrobotern auf dem Markt, so dass die Entscheidung, welcher der richtige für Sie ist, schwierig sein kann.

In diesem Blogbeitrag werden wir die Vor- und Nachteile einiger der beliebtesten Poolrobotertypen erörtern.

Zunächst einmal gibt es zwei Arten von Poolrobotern: Saugseitige Poolreiniger und Druckgesteuerte Poolreiniger. Werfen wir einen genaueren Blick auf diese beiden Arten von Reinigern.

Saugseitige Pool-Reiniger

Sie arbeiten nach dem Venturi-Prinzip, d.h. sie erzeugen einen Vakuumeffekt, wenn das Wasser durch die Düse gesaugt wird, so dass ein Unterdruck entsteht, der Schmutzpartikel in den Pumpenkorb zieht, wo sie aus dem System entfernt werden können.

Die meisten saugseitigen Poolreiniger haben einen Schlauchanschluss, um diese Art von System zu betreiben – obwohl einige neuere Modelle stattdessen direkt an Ihren Skimmer oder die Rücklaufleitung angeschlossen werden.

Einige Modelle verwenden eine zusätzliche Booster-Pumpe für noch mehr Leistung.

Diese Reiniger eignen sich am besten für Pools mit großen Bodenflächen, aber auch für Pools mit Vinylauskleidung oder Glasfasern.

Der Nachteil?

Diese Poolreiniger können leicht verstopfen, wenn der Wasserdruck nicht ausreicht. Vergewissern Sie sich also vor dem Kauf, dass Ihr Gerät mit Ihrem Pumpensystem kompatibel ist.

Druckseitiger Poolreiniger

Diese Geräte arbeiten mit dem Sog, der von der Hauptfilterpumpe erzeugt wird.

Wenn diese Ansaugung mit dem zusätzlichen Wasserdurchfluss einer Druckerhöhungspumpe kombiniert wird, nutzt der druckseitige Reiniger diesen hohen Druck, um sich im Pool fortzubewegen.

Außerdem können sich diese Art von Robotern in verschiedene Richtungen bewegen – das heißt, sie können alle Seiten Ihres Pools reinigen.

Sie können sogar die Wände Ihres Pools erklimmen.

Der Nachteil?

Diese Arten von Reinigern benötigen einen hohen Wasserdruck, um ihre Arbeit zu erledigen.

Elektrische Roboter-Poolreiniger

Es handelt sich um automatische Geräte, die mit Hilfe von Bordcomputern und verschiedenen Sensoren die schmutzigsten Bereiche Ihres Pools erkennen und ihre Arbeit darauf konzentrieren.

Roboter-Poolreiniger sparen Ihnen nicht nur Zeit, sondern verwenden auch eine spezielle Software, um optimale Reinigungsergebnisse zu erzielen.

Der Nachteil?

Sie müssen möglicherweise etwas mehr Geld für diesen Gerätetyp ausgeben.

Die Vorteile eines Poolroboters

Wenn es Ihnen wie den meisten Poolbesitzern geht, verbringen Sie wahrscheinlich viel Zeit mit der Reinigung Ihres Pools. Aber was wäre, wenn es einen Weg gäbe, dies einfacher und schneller zu machen?

Hier sind nur einige der Vorteile, die der Einsatz eines Reinigungsroboters mit sich bringt:

1) Sie sparen Zeit – Mit einem Reinigungsroboter müssen Sie nicht mehr stundenlang jeden Winkel schrubben. Lassen Sie den Roboter die Arbeit für Sie erledigen.

2) Sie sparen Geld – Herkömmliche Reinigungsmittel können teuer sein, aber Reinigungsroboter sind – je nach Art – vergleichsweise günstig.

3) Sie schonen die Umwelt – Herkömmliche Reinigungsmittel können viele scharfe Chemikalien verwenden, aber viele Reinigungsroboter sind sicher für die Umwelt und sogar für Ihre Familie.

Sie fragen sich vielleicht: Wo ist der Haken?

Gibt es einen Nachteil bei der Verwendung eines Poolreinigungsroboters?

Der einzige Nachteil, der uns einfällt ist, dass Sie den Schmutzbeutel ausleeren müssen. Aber damit können wir leben – Sie auch?

In diesem Video sehen Sie, wie der Poolroboter ein rundes Poolbecken reinigt.

Im Grunde ist jeder vernünftige Poolroboter, der eine Wandreinigungs-Funktion hat, in der Lage auch die Wände von Rundbecken zu reinigen.

Hier haben sich besonders die Modelle mit den Swivel-Bürsten bewährt, weil diese besser an den Wänden haften.

Schwierig wird das Ganze nur, wenn das Becken mit glatten Fließen ausgekleidet ist.

Extra Tipp: Schauen Sie sich auch die Liste mit den Poolroboter für Folienbecken an. Vielleicht finden Sie dort den passenden Poolreiniger.

Welche Faktoren sollte ich beim Kauf von Poolrobotern beachten?

Die Größe Ihres Pools:

Sie sollten darauf achten, dass Sie einen Roboter auswählen, der bei Bedarf in alle Bereiche Ihres Pools passt. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass er irgendwo stecken bleibt oder wichtige Bereiche übersieht! Die meisten Modelle sind mit einem austauschbaren Kabel ausgestattet, aber es gibt auch einige kleinere Modelle, die mit kabelloser Technologie arbeiten.

Ihr Budget:

Viele Leute denken, dass Reinigungsroboter ziemlich teuer sind – aber die heutigen Modelle sind viel erschwinglicher, als Sie vielleicht denken. Je nach Ausstattung und Größe Ihres Pools kosten einige Geräte sogar nur 250 Euro.

Die Konstruktion:

Filterpatronen (die regelmäßig ausgetauscht werden müssen) oder Filterbeutel (die häufig geleert werden müssen) verursachen mit der Zeit zusätzliche Kosten – das bedeutet, dass Sie einen Roboter wählen sollten, der einfach zu warten ist!

Ihr Wissensstand:

Wenn Sie nicht viel über die verschiedenen Reinigungsmechanismen oder Geschwindigkeiten wissen, sollten Sie sich für ein automatisiertes Modell entscheiden, das mit einer benutzerfreundlichen Anleitung geliefert wird.

Viel Spaß bei der Reinigung des Rundbeckens mit dem Poolroboter!

Foto des Autors
Ben ist seit 2014 als Autor im Bereich der Wasseraufbereitung und Poolpflege tätig. Seitdem ist sein Ziel, die Poolreinigung für jeden verständlich zu erklären und über geeignete Produkte für den Pool oder Whirlpool zu berichten.

Lesen Sie weiter